deenfrites
Blog
Genusshotels und Kulinarikhotels für Ihren Gourmeturlaub

Kulinarik – was bedeutet das eigentlich?

Sie mögen gute Lebensmittel und fabelhafte Speisen und Ihnen schmeckt das Brot des Bäckers um die Ecke - aber sind Sie deshalb schon ein Gourmet?

Oder muss man erst ein Weinkenner sein und wissen woher und aus welchen Jahr der Wein ist, sobald man ihn probiert. Kulinarik bedeutet Sinngemäß übersetzt von lateinischen nichts anderes als auf die Kochkunst bezogen. Allerdings wird in diesem Zusammenhang Kochen, Backen, Sautieren, Frittieren und alle anderen Garungsarten oder Herstellvarianten gleichgestellt. Also ist der Gourmet jener, der diese Kochkunst zu schätzen weiß und Sie genießt. Somit wäre die Frage schon beantwortet: wenn Sie das frische Brot des Bäckers lieben, dann lieben Sie zugleich seine Kunst es zu fertigen und Sie können Sich voller Stolz als Gourmet bezeichnen.

Dieser Tipp wird Ihnen von den Fine Luxury Hotels zur Verfügung gestellt.

Kulinarikhotels & Geniesserhotels

Verbringen Sie einen genussreichen Urlaub in einem unserer ausgewählten Genusshotels und Gourmethotels in den schönsten Regionen der Alpenländer. Die Kulinarikhotels bieten ein breites Spektrum an Urlaubsmöglichkeiten an. Wie wäre es mit einem Romantikurlaub, einem Familienurlaub, einem Aktivurlaub oder einem Urlaub ohne Kinder ? Hotels mit eigenem Weingut und Weinkeller, sowie Geniesserhotels für Gourmets und Weinliebhaber/innen.