deenfrites
Blog
Kulinarische Redewendungen

Was man sich einbrockt muss man auch auslöffeln

Die Suppe – ein altbewährtes Mittel für Gesundheitsbewusste, beliebt und doch unterschätzt.

Im Suppenland Österreich sowohl als Vorspeise die Grießnockerlsuppe, Hauptspeise einen deftigen Suppentopf, als Zwischendurch-Jause eine Gulaschsuppe als auch als Kaltschale, sind Suppen immer ein guter Begleiter durch den ganzen Tag. Bei Jung und Alt sind Suppen sehr beliebt. Viele Menschen sagen sogar, ein Essen ohne Suppe vorher ist kein richtiges Essen. Süße Suppen sind stark im Kommen. Man kann sie als eigenständiges Dessert aber auch als Dessertbeilage kreieren. Meist sind sie fruchtig und so ein ideales Pendant zu einer Deftigen Nachspeise.

Diesen Tipp widmet Ihnen die Erwachsenenhotels - Urlaub auch einmal ohne Kinder.

Kulinarikhotels & Geniesserhotels

Verbringen Sie einen genussreichen Urlaub in einem unserer ausgewählten Genusshotels und Gourmethotels in den schönsten Regionen der Alpenländer. Die Kulinarikhotels bieten ein breites Spektrum an Urlaubsmöglichkeiten an. Wie wäre es mit einem Romantikurlaub, einem Familienurlaub, einem Aktivurlaub oder einem Urlaub ohne Kinder ? Hotels mit eigenem Weingut und Weinkeller, sowie Geniesserhotels für Gourmets und Weinliebhaber/innen.